Teilnahme an der “Zukunftskonferenz – Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten” in Essen

Das Projekt “RoboLand” war am 04. & 05. September 2019 auf der “Zukunftskonferenz – Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten” auf Zeche Zollverein in Essen. Im Rahmen der Session II: “Best-Practice: Demografischer Wandel – Gesundheit und Pflegenotstand” hielt Prof. Dr. Helma M. Bleses einen Vortrag zum Thema “Telepräsenzroboter in der Häuslichkeit von Menschen mit Demenz – Herausforderungen und Potentiale”. In der Exponatausstellung konnten die Teilnehmenden der Veranstaltung zusätzlich die Steuerung des Telepräsenzroboters ausprobieren.

Link zur Veranstaltung

Leave a Reply